Rauchmelder-Pflicht Bremen

Welche Regelungen gelten in Ihrem Bundesland? Informieren Sie sich hier im Detail zur Rauchmelder-Pflicht in Bremen.

Fristen zur Umsetzung der Rauchmelder-Pflicht

Welche Fristen gilt es in Ihrem Bundesland zur Umsetzung der Rauchmelder-Pflicht zu beachten?

In Bremen besteht die Rauchmelder-Pflicht für Neubauten und Bestandsbauten bereits seit Mai 2010. Für alle anderen Objekte galt die Übergangsfrist bis zum 31.12.2015, demnach sollte das Gesetzt in diesem Bundesland zum Jahresbeginn 2016 vollständig umgesetzt worden sein.

Wo müssen die Rauchmelder angebracht werden?

Wie in den meisten anderen Bundesländern müssen auch in Bremen alle Schlafräume sowie dessen zugehörige Flure, die auch als Fluchtwege dienen, mit Rauchmeldern ausgestattet sein. Die Geräte müssen so angebracht werden, dass Rauchentwicklungen möglichst schnell erkannt werden können.

Rauchmelder-Pflicht Wartung und Montage

Zuständigkeit für Montage und Wartung des Rauchmelders

Wem obliegen welche Zuständigkeiten in Bezug auf die Montage und Instandhaltung des Rauchmelders in Bremen?

Grundsätzlich verantwortlich für die Anbringung der Rauchmelder ist der Eigentümer – dies gilt sowohl bei selbstgenutzten als auch bei vermietetem Wohnraum.

Für die Wartung des Gerätes ist der Mieter zuständig. Zu seinen Pflichten gehören beispielsweise auch das regelmäßige Kontrollieren und ggf. auch Austauschen der Batterien.

Ihre Pflichten noch einmal zur Übersicht:

  • Mieter: Instandhaltung des Rauchmelders
  • Vermieter: Einbau der Geräte sowie Austausch bei Defekten

Unsere Rauchmelder-Empfehlung

Hekatron Genius PLUS

Hekatron Genius PLUS

Rauchmelder mit Klebepad

€ 21,99 bei Amazon.de


LED mit Standby-Funktion (Schlafmodus)
Eigenschaften:


Weitere Infos zur Rauchmelder-Pflicht in Bremen

Weitere Informationen für Ihr Bundesland finden Sie beispielsweise in der Bremische Landesbauordnung. Unter § 48 Abs. 4 BremLBO finden Sie die entsprechenden Hinweise für Rauchmelder.


Hier finden Sie entsprechende Regelungen für andere Bundesländer: